Schwerpunkte

meldungen

Tipps und Tricks gegen Betrüger

09.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Für die Senioren Union ist „Tipps und Tricks gegen Betrüger“ Thema ihres nächsten Informationsnachmittags. Immer wieder werden ältere Menschen Opfer von Betrügern und Dieben, meist in Zusammenhang mit Haustürgeschäften, dem sogenannten Enkeltrick, aber auch bei Kaffeefahrten. Senioren sind auch immer wieder gefragt, wenn es um Zeugenaussagen bei der Beobachtung von Straftaten geht. Wie sich ältere Menschen wirkungsvoll vor kriminellen Praktiken schützen können, gibt Karl-Heinz Rudolph, Sicherheitsberater für Senioren im gemeinsamen Präventionsprojekt des Kreisseniorenrates und der Polizeidirektion Esslingen, Tipps und praktische Ratschläge am Donnerstag, 10. Oktober, 14.30 Uhr, im Café-Restaurant Panorama, Galgenberg 2, Kirchheim.

Tipps und Termine