Schwerpunkte

meldungen

Termine beim Bürger- und Ausländeramt

26.07.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Weil die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung viele vorliegende Anträge und Fälle im Bürgeramt und der Ausländerbehörde bearbeiten müssen, kommt es an den folgenden Tagen zu eingeschränkten Öffnungszeiten oder Schließtagen. So bleibt die Ausländerbehörde am Donnerstag, 28. Juli, Montag, 1. August und Donnerstag, 4. August, für den Publikumsverkehr geschlossen. Dies ist aufgrund knapper personeller Ressourcen notwendig.

Zudem stellt die Behörde aktuell auf die elektronische Akte um. Die Digitalisierung einer Vielzahl von Akten bereitet momentan technische Probleme, wodurch sich weitere Verzögerungen ergeben. In Notfällen kann per Mail an awes.stadt@nuertingen.de ein Termin vereinbart werden. Durch Krankheit bedingte personelle Engpässe sind ebenfalls ein Grund dafür, dass das Bürgeramt in dieser und der kommenden Woche bis einschließlich Freitag, 5. August nur Kundenvorsprachen nach vorheriger Terminvereinbarung (online unter www.nuertingen.de oder telefonisch unter der Rufnummer [0 70 22] 7 52 45) bearbeiten kann. Nummern für einen Besuch beim Bürgeramt ohne Termin können in diesem Zeitraum nicht gezogen werden.

In Notfällen kann telefonisch unter (0 70 22) 7 52 45 oder per Mail an buergeramt.stadt@nuertingen.de ein Nottermin vereinbart werden. Daher kann je nach Häufigkeit der Notfälle trotz Termins eine kleine Wartezeit entstehen und wegen der hohen Nachfrage die Telefonnummer besetzt und daher nicht sofort erreichbar sein. nt

Tipps und Termine