Schwerpunkte

meldungen

Tanztraining im Internet

09.12.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der TSV Frickenhausen macht Angebote für alle Altersgruppen

FRICKENHAUSEN (pm). Das Online-Training der Abteilung „Tanz und Rhythmik“ im TSV Frickenhausen kommt gut an. Der Verein hat im Bereich „Virtuelles Training“ inzwischen Erfahrung gesammelt und bietet ein vielfältiges Bewegungsangebot für jedes Alter an. Denn solange der Trainingsbetrieb in der Halle nicht erlaubt ist, kann man zu Hause unter Anleitung üben. Die Gruppe trifft sich im Chatroom, kommuniziert über Mikrophon und Bildschirm und nimmt zur gewohnten Zeit am Übungsprogramm teil.

Möchte man sich über diesen neuen Trainingsweg fit halten, sind ein PC mit Webcam, Mikrofon und eine gute Internetverbindung notwendig. Für die Mitglieder, die diese Ausstattung nicht zur Verfügung haben, sind Videos auf einer Cloud abrufbar. Tanzsporttrainerin Karin Deisinger hat für ihre Tanzgruppen einzelne Tänze und Schrittfolgen mit Anleitung für das individuelle Training im Wohnzimmer aufgezeichnet und hinterlegt.

Nachstehend einige Angebote der Abteilung „Tanz und Rhythmik“ im TSV Frickenhausen: Hiphop-Trainerin Vanessa Titze bietet immer freitags ab 17 Uhr Unterricht für Kinder und Jugendliche in Kindertanz und Hiphop an. Für die Teilnehmerinnen in Modern Line Dance/Tanzen ohne Partner besteht dienstags und mittwochs ein Trainingsangebot. Einsteiger- und fortgeschrittene Paare können ihr Training in den Standard- und Lateintänzen immer montags im eigenen Wohnzimmer fortführen.

Weitere Informationen unter Telefon (0 70 22) 4 46 02, per E-Mail tanzen@tsv-frickenhausen.de oder unter www.tsv-frickenhausen.de.

Tipps und Termine