meldungen

Streuobst-Abend

17.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der Freundeskreis Weltkulturerbe Streuobstlandschaften Europas lädt ein zu einem festlichen Abend aus Anlass der Veröffentlichung des „Nürtinger Streuobstmemorandums 2018“ am Samstag, 24. März, von 19 bis 21 Uhr in der Kreuzkirche Nürtingen. Der Saal wird bereits um 17 Uhr für die Ausstellung „Streuobst am Scheideweg“ mit den Kuratoren Andreas Mayer-Brennenstuhl und Marion Musch geöffnet. Um 19 Uhr beginnt das Programm mit Gitarrist Michael Nessmann. Nach einführenden Worten von Eckhard Rahlenbeck spricht Peter Scharfenberger mit dem Thema „Bürgerengagement für Landschaft“. Später werden die Geschichte und die Rahmenbedingungen des Nürtinger Streuobstmemorandums 2018 erläutert. Am Sonntag, 25. März, werden zwei Exkursionen angeboten: Von der Fischtreppe am Neckar zu den Obstwiesen Neckarhausen (10 bis 12 Uhr) und rund um die Villa Domnick, Oberensinger Höhe (15 bis 16 Uhr).

Tipps und Termine