meldungen

Stress und Schmerz reduzieren

02.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Der Verein zur Förderung der Gesundheit bietet ab Freitag, 13. September, den Kurs „Stress- und Schmerzprävention durch Bewegung und Entspannung“ im Gesundheitszentrum in Kirchheim an. Der Kurs beginnt jeweils um 10 Uhr und richtet sich an Menschen, die ihre Migräne, Spannungskopf- und Rückenschmerzen reduzieren möchten. Durch funktionelle Gymnastik und ein angepasstes Ausdauertraining lernen die Teilnehmer in acht Einheiten, mit Stress und Schmerzen umzugehen. Durch verschiedene Entspannungstechniken, wie Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Körperwahrnehmung und Fantasiereisen, wird eine Verbesserung der Lebensqualität erreicht. Es werden praktische und theoretische Inhalte vermittelt. Interessenten können sich im Büro des Vereins unter der Telefonnummer (0 70 21) 8 84 48 44, per E-Mail info@vfg-kn.de oder im Internet unter www.vfg-kn.de anmelden.

Tipps und Termine