Schwerpunkte

meldungen

Straßensanierungen in der Au

08.10.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Im Zizishäuser Gewerbegebiet Au wird die Walter-Rauch-Straße im Bereich zwischen der Weberstraße und der Straße In der Au saniert. Gleichzeitig werden Stromleitungen erneuert. Die Maßnahme beginnt am Freitag, 9. Oktober, und dauert voraussichtlich bis Montag, 14. Dezember. Sie wird in drei Abschnitten durchgeführt. Im ersten Abschnitt wird die Walter-Rauch-Straße zwischen der Weberstraße und der Lkw-Zufahrt zur Firma Metabo halbseitig gesperrt. Verkehrsteilnehmer können durch eine Einbahnstraßenregelung von der Hochwiesenstraße bis zur Weberstraße fahren. Die Umleitung erfolgt über die Weberstraße und Oberboihinger Straße oder über die Straße Hohes Gestade. Der zweite Abschnitt beginnt am Freitag, 6. November. In diesem wird die östliche Seite der Fahrbahn saniert. Die Einbahnstraßenregelung und die Umleitung bleiben bestehen. Die Parkplätze in diesem Bereich entfallen. Der dritte Abschnitt schließt sich von Donnerstag, 10., bis Montag, 14. Dezember, an. In diesem entfällt die Einbahnstraßenregelung, da der Bereich zwischen Weberstraße und Gebäude 5 für den Verkehr komplett gesperrt wird.

Tipps und Termine