Schwerpunkte

meldungen

Sternentour

24.08.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN. Heute ist es nicht einfach eine natürliche Nacht zu erleben. Aber was ist überhaupt eine natürliche Nacht? Welche Auswirkungen hat es, wenn diese Natürlichkeit verloren geht? Und was passiert mit Tieren, Pflanzen und Menschen, wenn der Nachthimmel durch künstliches Licht erhellt ist? Matthias Engel vom Sternenpark Schwäbische Alb zeigt bei der Sternen-Tour, wo zu viel Licht ist und wie es auch anders geht. Am Dienstag, 7. September, zur „Earth-Night“ bietet das Umweltzentrum Neckar-Fils diesen Ausflug an. Ab 20 Uhr startet die Exkursion am Bahnhof in Plochingen. Anmeldung unter (0 71 53) 6 08 69 65 oder verwaltung@umweltzentrum-neckar-fils.de. Die Teilnahme ist frei, Spenden erwünscht. pm

Tipps und Termine