Schwerpunkte

meldungen

Stadtführung

11.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Am 19. Oktober startet die Themenstadtführung „Tüftler an der Teck“. Gäste können sich auf eine spannende Tour in die Kirchheimer Wirtschaftsgeschichte freuen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der Kirchheim-Info im Max-Eyth-Haus. Schaffenskraft und Tüftlertum haben die wirtschaftliche Entwicklung in Kirchheim geprägt. Die Industrialisierung mit zahlreichen Firmengründungen sorgte für Aufschwung entlang der Lauter. Bei der Führung werden wohlklingende Namen wie die Pianofortefabrik Kaim oder eine ganze Buchbinderdynastie wieder lebendig. Die Gäste erfahren unter anderem Wissenswertes über die Ursprünge des ehemaligen Textilunternehmens Kolb und Schüle sowie der heutigen Party-Company Riethmüller in der Altstadt. Eine Anmeldung ist für die Stadtführung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf der städtischen Website oder bei der Kirchheim-Info unter Telefon (0 70 21) 50 25 55.

Tipps und Termine