Schwerpunkte

meldungen

Sprechstunde „Senfkorn“

29.06.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN. Die Sprechstunde des Unterstützungsfonds der evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen „Senfkorn“ findet am Montag, 4. Juli, von 15.30 bis 17.30 Uhr im Treffpunkt Stadtmitte, zweiter Stock, statt. „Senfkorn“ hilft Menschen aus Wendlingen, die SGB II, Grundsicherung oder Wohngeld beziehen, aber auch Personen, deren Einkünfte geringfügig über diesen Transferleistungen liegen. Entsprechende Nachweise müssen mit eingereicht werden. Auch die „Wendlingen Card“ dient als Nachweis. Es gibt wegen der gestiegenen Lebenshaltungskosten bis auf Weiteres die Möglichkeit, in der Senfkorn-Sprechstunde pro Haushalt und Jahr einen Einkaufsgutschein von über 100 Euro zu bekommen. Bei Fragen kann man sich an das Ehepaar Rolker wenden, Telefon (0 70 24) 5 45 16.

Wer „Senfkorn“ mit einer Spende unterstützen will, kann dies über folgende Bankverbindung tun: Evangelische Kirchengemeinde, Volksbank Kirchheim-Nürtingen IBAN DE 89 6129 0120 0550 7210 61, BIC GENODES1NUE, Verwendungszweck „Senfkorn“. pm

Tipps und Termine