Schwerpunkte

meldungen

 Sprechstunde „Senfkorn“

04.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Die nächste Sprechstunde für den Unterstützungsfonds „Senfkorn“ der Evangelischen Kirchengemeinde Wendlingen am Neckar findet am Montag, 8. April von 18 bis 19 Uhr im Gemeindehaus in der Kirchheimer Straße 1 (ehemalige Lauterschule) statt. „Senfkorn“ hilft Menschen aus der Stadt, die ALG II, Grundsicherung, Wohngeld oder Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz beziehen und solchen, deren Einkünfte geringfügig über diesen Transferleistungen liegen. Entsprechende Nachweise sind bei der Sprechstunde vorzulegen.

Gefördert werden Aufwendungen für Gesundheitskosten und für Bildung. Zusätzlich werden die Kosten für elektrischen Strom bezuschusst. Jeweils einmal pro Jahr erhält die erste Person eins Haushalts 50 Euro, jede weitere zum Haushalt gehörende Person 25 Euro.

Tipps und Termine

Corona-Zahlen im Kreis aktuell

(red) Stand Dienstag, 1. Dezember, 10.30 Uhr, waren nach Angaben des Gesundheitsamtes am Landratsamt Esslingen im Kreis 8685 Corona-Fälle seit Beginn der Pandemie bekannt. Das sind 88 mehr als am Montag. 172 Menschen mit Covid-19 sind seit dem 3. März gestorben (zwei Personen mehr…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen