Schwerpunkte

meldungen

Spende für neues Präventionsprojekt des AKL

27.09.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Seelisch fit für die Schule“ heißt das neue Präventionsprojekt des Arbeitskreises Leben Nürtingen-Kirchheim (AKL), das sich speziell an Jugendliche und Lehrkräfte richtet. „Unser Ziel ist es, die psychische Gesundheit zu stärken, denn auch seelische Fitness kann trainiert werden“, erklärt AKL-Geschäftsführerin Ursula Strunk. Die Stiftung der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen unterstützt das Projekt mit 1500 Euro. Uwe Alt (links) und Markus Deutscher, Regionalbereichsleiter der Kreissparkasse in Nürtingen, überreichten den symbolischen Scheck an Strunk. Mit Hilfe von Gruppenarbeit, Übungen und Rollenspielen sollen beispielsweise Belastungssituationen in der Schule gemeistert werden. Das Projekt soll vorrangig Schüler ab der neunten Klasse ansprechen. „Aber auch Jugendgruppen oder Betriebe können uns anfordern“, so Strunk. pm

Tipps und Termine

Corona-Zahlen aktuell

(red) Stand Montag, 30. November, 11.30 Uhr, waren nach Angaben des Gesundheitsamtes am Landratsamt Esslingen im Kreis 8597 Corona-Fälle seit Beginn der Pandemie bekannt. Das sind 412 mehr als am Freitag. 170 Menschen mit Covid-19 sind seit dem 3. März gestorben (eine Person mehr als am Freitag).…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen