Schwerpunkte

meldungen

SPD fährt nach Mannheim

15.05.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Durch Nacht zum Licht?“ ist der Titel einer Ausstellung im Mannheimer Technoseum, die die „Geschichte der Arbeiterbewegung 1863 bis 2013“ zum Inhalt hat. Unter anderem geht es um die Entstehung der Gewerkschaften, um das Frauenwahlrecht, Nazi-Zeit und die Arbeit der Gewerkschaften unter den Bedingungen der deutschen Teilung. Die Nürtinger SPD lädt zu einem Besuch dieser Ausstellung ein. Die Fahrt findet am Samstag, 27. Juli statt. Abfahrt ist um 9 Uhr am Busbahnhof, Rückkehr gegen 17.30 Uhr. Anmeldungen bis spätestens 28. Juni bei Erika Maag-Brammer, Telefon (0 70 22) 6 28 42.

Tipps und Termine