Schwerpunkte

meldungen

Sonderführungen bei Domnick

02.10.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-OBERENSINGEN (pm). Der französische Maler Pierre Soulages feierte 2019 im Louvre seinen 100. Geburtstag mit einer spektakulären Ausstellung. Eine Ausstellung im Louvre haben zu Lebzeiten vorher nur Pablo Picasso und Marc Chagall bekommen. Das ist eine besondere Auszeichnung. Nun wird es eine Ausstellung mit demselben Kurator Alfred Pacquement im Burda Museum in Baden-Baden geben. Dazu leiht die Sammlung Domnick vier Meisterwerke aus. Bevor die Kunstwerke auf Reise gehen, lädt die Sammlung Domnick zu zwei Sonderführungen über den Maler Pierre Soulages und sein Werk ein: Am Sonntag, 4. Oktober, um 17.30 Uhr und am Montag, 5. Oktober, um 19 Uhr.

Am Samstag, 3. Oktober, um 13 Uhr bietet die Sammlung Domnick eine Sonderführung zur Architektur der Villa an. Bei diesem Rundgang stehen die Architektur und die Persönlichkeit des Architekten Paul Stohrer im Mittelpunkt. Zeichnungen von Paul Stohrer werden gezeigt. Zum Leben der Bauherren Greta und Ottomar Domnick und zur Entstehung der Sammlung gibt es einen kurzen Überblick. Es sind Veranstaltungen mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl, um Hygiene-Vorschriften einzuhalten. Eine Anmeldung – auch kurzfristig – ist unerlässlich: unter Telefon (0 70 22) 5 14 14 oder per Mail an stiftung@domnick.de.

Tipps und Termine