Schwerpunkte

meldungen

„Sommerpfarrer“ ist erst nächstes Jahr wieder in Wendlingen

25.07.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN. Im Rahmen des Ökumenischen Gottesdienstes auf dem Markplatz richtete Dekan Paul Magino Grüße zum Vinzenzifest von seinem Kollegen aus Nigeria aus, Pfarrer Kenneth Nwokolo. Der „Sommerpfarrer“ wie er verkürzt genannt wird, weil er normalerweise während des Sommers Dekan Magino in dessen Urlaubszeit vertritt, könne diesmal wie schon 2020 und 2021 nicht nach Unterboihingen kommen. Diesmal hindert den nigerianischen Pfarrer nicht die Einschränkungen durch die Pandemie, sondern die angespannte Sicherheitslage, die mittlerweile auch den Süden von Nigeria erfasst hat. Dr. Kenneth Nwokolo ist Pfarrer in der St.-Joseph-Kirche in Okporo im Bundesstaat Imo. Auch dort gab es bereits Gewaltakte und Entführungen. Dekan Paul Magino ist jedoch zuversichtlich, dass es im nächsten Jahr wieder klappen wird. gki

Tipps und Termine