meldungen

Solidarische Landwirtschaft

04.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Donnerstag, 9. Februar, um 19 Uhr findet im Schlachthof- Bräu Nürtingen ein Informationsabend zum neuen Wirtschaftsjahr der Solidarischen Landwirtschaft Hopfenhof statt. Seit April 2015 wird auf dem Hopfenhof von Familie Traub in Oberensingen Gemüse nach den Prinzipien der Solidarischen Landwirtschaft angebaut. Für das Anbaujahr 2017/18 können noch weitere Interessenten einsteigen. Die „Solawi“-Gemeinschaft besteht derzeit aus rund 60 Anteilnehmern. Das Bioland-Gemüse wird auf den Feldern des Hopfenhofs ausschließlich für die „Solawi“ angebaut. Vor dem Beginn des neuen Wirtschaftsjahres werden die gesamten Kosten für die Gemüseerzeugung kalkuliert. Zum Informationsabend am Donnerstag sind neue Interessierte eingeladen.

Tipps und Termine