Schwerpunkte

meldungen

Sitzung des Gemeinderats

13.12.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Der Gemeinderat der Stadt Nürtingen tritt am Dienstag, 14. Dezember, um 18 Uhr im Großen Saal der Stadthalle K3N zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung der Planung zur Neubebauung und das Konzept der „KiTa Rümelinstraße“ In der Bronnader 5, ein Sach- und Planungsstand mit der Ausschreibung und den Vergabekriterien zum Baugebiet „Äußerer Egert“ in Raidwangen, eine Änderung der Satzung der Musik- und Jugendkunstschule und eine Änderung der Entgeltordnung der Musik- und Jugendkunstschule in Verbindung mit einer Entgelterhöhung.

Darauf folgt die Satzung zur Änderung der Abwassersatzung vom 26. Januar 2021 mit einer Gebührenbedarfsberechnung für die Jahre 2022 und 2023. Weiter geht es mit einer Berichterstattung zum Stand der Kommunalen Wärmeplanung, dem Kriterienkatalog für das Klimaschutzkonzept, dem Jahresabschluss der Stadtwerke Nürtingen GmbH 2020, der Nürtingen Beteiligung GmbH 2020 sowie dem Bericht über laufende Planungen und Maßnahmen und der Jahresschlussrede.

Die Bekanntmachung der Sitzung und die Vorlagen zu den Tagesordnungspunkten können auch im Rats- und Bürgerinformationssystem unter https://nuertingen.more-rubin1.de aufgerufen werden. Für den Besuch der Sitzung gilt die 3-G-Regel. nt

Tipps und Termine