meldungen

Sinnes-Parcours im Museum

14.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Das Freilichtmuseum Beuren ist seit Kurzem um ein weiteres familienfreundliches Angebot reicher. Die vier Freiwilligendienstleistenden des Museums haben einen Sinnes-Parcours mit Naturmaterialien aufgebaut. In den Streuobstwiesen unterhalb der Schafweide sind neun Stationen mit unterschiedlichen Materialien wie Stroh, Kieselsteinen oder Schafwolle gefüllt und dürfen mit den Füßen entdeckt werden. Wie fühlt es sich an, über Heu oder Gras zu gehen und wie ist es, durch feuchten Lehm zu waten? Der Parcours lädt Familien zum Barfußlaufen und Ausprobieren ein. Bis Anfang Oktober besteht das Angebot.

Tipps und Termine