meldungen

Selbstverteidigung mit Stock

27.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Bei Auseinandersetzungen oder Pöbeleien auf der Straße verhilft einem die Möglichkeit, mit dem Gehstock oder Regenschirm wehrhaft umgehen zu können, zu einem selbstbewussteren Auftreten. Am Freitag, 3. Mai, 16 bis 18 Uhr und am Samstag, 4. Mai, 10 bis 12 Uhr, zeigt Dr. Jan Fitzner in der Zehntscheuer, Kiesweg 5, wie Selbstverteidigung mit Gehstock, Cane-Fu genannt, funktioniert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Stöcke werden gestellt. Eventuell kann die Gemeinde einen Zuschuss zur Kursgebühr ermöglichen. Anmeldung beim Krankenpflegeverein, Telefon (0 70 24) 46 68 19 (Anrufbeantworter) oder E-Mail info@kpv-koengen.de.

Tipps und Termine