meldungen

Selbstverteidigung für Mädchen

05.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (pm). Für Mädchen von neun bis zwölf Jahren bietet die Familienbildungsarbeit Köngen am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Februar, jeweils von 10 bis 14 Uhr einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs unter der Leitung der Trainerin Renate Rommel an. In diesem Kurs lernen die Mädchen, wie sie sich gegen Belästigungen schützen oder in bedrohlichen Situationen wehren oder diese frühzeitig durch Körpersprache und Stimme abstoppen können. Außerdem werden einfache und wirkungsvolle Techniken geübt, mit denen sich die Mädchen bei einem Angriff effektiv verteidigen können. Der Kurs findet in der Lindenturnhalle, Denkendorfer Straße 1 in Köngen statt. Anmeldungen im FBA-Büro unter Telefon (0 70 24) 86 87 89 oder anmeldung@fba-koengen.de.

Tipps und Termine