Schwerpunkte

meldungen

Selbsthilfegruppe nach Krebs

08.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Die Selbsthilfegruppe nach Krebs trifft sich am Mittwoch, 10. April, um 14 Uhr im Katholischen Gemeindehaus St. Ulrich, Lindachalle 8 in Kirchheim. Dr. Birgit Wohland-Braun vom Krebsverband Baden-Württemberg hält einen Vortrag zum Thema „Bewegung und Sport bei Krebs – Bedeutung für Prävention und Prognose“. Alle Betroffenen sind herzlich willkommen. Für weitere Informationen stehen Juliane Bürkle, Telefon (0 70 24) 50 10 03 und Anne Kerl, Telefon (0 70 21) 8 28 38 zur Verfügung. Im Internet lassen sich Jahresprogramm und Informationen für Krebskranke unter www.selbsthilfe-krebs-kirchheim-teck.de abrufen.

Tipps und Termine