Schwerpunkte

meldungen

Schutz vor Einbrechern

07.11.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Nach der Hochphase in den Jahren 2015/2016 ging die Zahl der Wohnungseinbrüche zwar kontinuierlich und seit Corona auch deutlich zurück. Experten führen dies auf verschiedene Ursachen zurück. Dennoch ist mit der jetzt beginnenden dunklen Jahreszeit mit einem Anstieg der Fallzahlen zu rechnen. Wie man sich wirkungsvoll vor Einbrüchen schützen kann, erläutert auf Einladung der CDU Nürtingen Kriminalhauptkommissar Martin Länge vom Referat Prävention des Polizeipräsidiums Reutlingen.

Diese Beratung findet am Montag, 9. November, um 19 Uhr als Online-Veranstaltung unter https://meet.jit.si/Einbruchs-Prävention statt.

Tipps und Termine