meldungen

„Schöne neue Welt?!“

29.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Andrea Lindlohr und Andreas Schwarz, Abgeordnete der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Landtag von Baden-Württemberg, laden interessierte Bürger zur Veranstaltung „Schöne neue Welt?! Die Digitalisierung gestalten“ am Freitag, 20. April, um 10.30 Uhr ins Bürger- und Medienzentrum im Haus des Landtags, Konrad-Adenauer-Straße 3 in Stuttgart ein.

Die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer, MdL, Dr. Holger Schmidt, Netzökonom und Dozent an der TU Darmstadt, Professor Dr. Tilman Santarius, Leiter der Forschungsgruppe „Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation“ der TU Berlin und des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) sowie Dr. Laura S. Dornheim, Wirtschaftsinformatikerin, digitale Strategin und Head of Communications beim Tech-Startup eyeo, diskutieren in einem Streitgespräch die Herausforderungen der Digitalisierung aus den Perspektiven von Wirtschaft, Wissenschaft, Umwelt und Bürgerrechten.

Unter termine.gruene-landtag-bw.de findet sich die Anmeldefunktion. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine verbindliche Zusage gebeten.

Tipps und Termine