Schwerpunkte

meldungen

Schienenersatzverkehr

14.08.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN/WENDLINGEN (pm). Wegen Bauarbeiten zwischen Nürtingen und Wendlingen wird der Schienenverkehr am Wochenende 15./16. August unterbrochen. Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Busse fahren in Nürtingen stündlich von 6.15 Uhr bis 23.15 Uhr am Omnibusbahnhof ab und halten auch an der Haltestelle Oberboihingen Kreissparkasse zur Minute 25. Am Samstag, 15. August, verkehren auch Busse zur geraden Stunde in Minute 31, zur ungeraden Stunde in Minute 40 ab Nürtingen ohne Halt in Oberboihingen. Diese fahren von 8.31 Uhr bis 18.31 Uhr.

In Wendlingen werden folgende Abfahrten angeboten: Minute 55 mit Halt in Oberboihingen von 7.55 Uhr bis 23.55 Uhr und am Samstag zusätzlich von 10.25 Uhr bis 20.25 Uhr stündlich ohne Halt in Oberboihingen. Einzelne weitere Fahrten können den Internetseiten www.abellio.de und www.bahn.de entnommen werden.

Tipps und Termine