Schwerpunkte

meldungen

Rundgang mit dem Nachtwächter

07.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). „Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen“ – im historischen Gewand erzählt der Nachtwächter Geschichten und Legenden, die sich in vergangener Zeit zugetragen haben. Früher gehörte es auch zu seinen Aufgaben, die schlafenden Bürger vor Feuer und Dieben zu warnen. Am Freitag, 9. Dezember, zeigt er mit Hellebarde den abendlichen Gästen das festlich illuminierte Kirchheim. Die Führung startet erst um 17 Uhr – spät genug, damit alle Lichter schon strahlen und früh genug für die kleinen Gäste. Treffpunkt ist das Max-Eyth-Haus, Max-Eyth-Straße 15.

Tipps und Termine