meldungen

Rulaman und die Gutenberger Höhlen

20.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LENNINGEN (pm). Wenn im Frühjahr die Fledermäuse ihren Winterschlaf beendet haben, beginnt die Saison für die Gutenberger Höhlen in Lenningen. Einzigartige Tropfsteinformen verwandeln die wundersame Dunkelheit in eine mystische Märchen- und Sagenwelt. Führungen durch die Gutenberger Höhle finden samstags von 13 bis 16 Uhr und sonn- und feiertags von 10 bis 16 Uhr statt. Gruppenführungen sind nach telefonischer Voranmeldung auch unter der Woche möglich. Ansprechpartner dafür ist die Ortschaftsverwaltung Gutenberg, Telefon (0 70 26) 6 09 45 oder E-Mail ov.gutenberg@lenningen.de. Bei durchgehend schlechtem Wetter bleiben die Höhlen geschlossen.

„Rulaman und andere Märchen“ werden am Freitag, 31. Mai, um 17.30 Uhr in der Gutenberger Höhle erzählt. Die Geschichte des Jungen Neandertalers Rulaman und seines Stammes der Aimats tragen Sandra Linsenmayer und Luis Arellano vor. Anmeldungen nimmt bis zum 30. Mai die Ortschaftsverwaltung Gutenberg entgegen.

Tipps und Termine