meldungen

Radtour zur Gedenkstätte

23.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (pm). Der ADFC „Auf den Fildern“ lädt am Sonntag, 24. November, zur Ausfahrt zum KZ-Außenlager in Bernhausen ein. Die 24 Kilometer lange auch für Untrainierte geeignete Tour startet um 13 Uhr an der Gedenkstätte KZ-Außenlager Bernhausen. Am 21./22. November 1944 kamen 600 jüdische Häftlinge im KZ-Außenlager Echterdingen-Bernhausen an. In den drei Monaten des Bestehens kamen mindestens 119 Zwangsarbeiter um. 75 Jahre danach besucht der ADFC mit einer Radtour die Orte auf den Fildern, die für das KZ-Außenlager bedeutend sind. Dr. Nikolaus Back, Stadtarchivar von Filderstadt, erläutert die geschichtlichen Ereignisse und Orte. Tourenleiter ist Bernhard Münst, Telefon (01 60) 5 50 18 57, E-Mail bernhard.muenst@adfc-bw.de.

Tipps und Termine