Schwerpunkte

meldungen

Quadrium: Hallenbad bleibt geschlossen

09.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (pm). Der Gemeinderat in Wernau hat in seiner jüngsten Sitzung jeweils einstimmig beschlossen, das Freibad zum 22. Mai betriebsbereit zu machen. Das Hallenbad im Quadrium soll – unabhängig von den behördlichen Regelungen zum Corona-Lockdown – bis 13. September dieses Jahres geschlossen bleiben. Ob die Wellness-Landschaft im Quadrium vor Beginn der Sommerpause noch öffnet, ist abhängig vom Infektionsgeschehen und der Corona-Öffnungsstrategie der Landesregierung. Der Gemeinderat hat sich vorbehalten, gegebenenfalls in seiner April-Sitzung über eine eventuell mögliche Sauna-Öffnung vor der Sommerpause Beschluss zu fassen.

Tipps und Termine