Schwerpunkte

meldungen

Patientenverfügung

27.02.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hdf). Am Mittwoch, 27. Februar, veranstaltet das Haus der Familie von 19.30 bis 21.30 Uhr einen Abend „Patientenverfügung und Vollmacht – Selbstbestimmung und Menschenwürde bis zuletzt“. Referentin Ilse Bartsch ist Mitarbeiterin beim Verein für Betreuungen, Esslingen, und Vorstandsmitglied bei der Esslinger Initiative „Vorsorgen, selbst bestimmen“. Anmeldung unter Telefon (0 70 22) 3 99 93.

Tipps und Termine