Schwerpunkte

meldungen

Ostern im Böhmerwald

28.02.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 2. und am Sonntag, 3. März findet im Haus der Heimat Nürtingen im Bergäckerweg 31 wieder eine Osterausstellung statt, die von den Nürtinger Böhmerwäldlern organisiert wird. Die Ausstellung ist am Samstag von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10.30 bis 17 Uhr geöffnet.

In den Heimatstuben der einzelnen Landsmannschaften finden Vorführungen über das Verzieren von Ostereiern statt. Gezeigt wird, wie ein Böhmerwäldler Kratzei, das „Schekl“, entsteht. Außerdem können sich die Besucher über verschiedene andere Techniken des Eierverzierens informieren. Drechselarbeiten sowie Porzellanmalerei mit österlichen Motiven runden diese Ausstellung ab.

Die Ausstellung „Der Böhmerwald heute“ von Dieter Raisch ist im Hausflur zu sehen.

Tipps und Termine