Schwerpunkte

meldungen

„Orte des Zuhörens“

07.12.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Im katholischen Gemeindehaus St. Johannes in der Vendelaustraße findet am Montag, 9. Dezember, von 9 bis 11.30 Uhr eine Sprechstunde der „Orte des Zuhörens“ statt. Geschulte ehrenamtliche Berater nehmen sich Zeit, hören zu, denken mit, informieren und unterstützen, wenn jemand mit seinen kleinen oder großen Sorgen und Problemen dort vorbeikommt. Die „Orte des Zuhörens“ sind ein Angebot der Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes und der Caritas-Region Fils-Neckar-Alb, offen für alle Menschen unabhängig von Alter, Religion und Herkunft. Anmeldung ist nicht erforderlich. Die „Orte des Zuhörens“ sind kostenfrei und vertraulich. Man kann aber auch über das Pfarrbüro oder Pfarrer Martin Schwer, Telefon (0 70 22) 7 08 92 10, einen Termin vereinbaren.

Tipps und Termine

Kompostwerk bald samstags wieder zu

KIRCHHEIM (pm). Das Kompostwerk Kirchheim ist vom 1. Dezember bis 28. Februar 2021 samstags geschlossen. Zur Entlastung der Grünschnitt-Sammelstellen im Landkreis Esslingen war das Kompostwerk seit Mai dieses Jahres samstags für die Anlieferung von Grünschnitt sowie den Verkauf von Kompost ohne…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen