Schwerpunkte

meldungen

„Ökumene“ und „Arme Kirche“

01.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Wanderausstellung „50 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil – Hoffnung für die Kirche und Welt heute“ schließt die Katholischen Kirchengemeinde St. Johannes mit zwei Veranstaltungen ab. Am Dienstag 1. Oktober, 19.30 Uhr, lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen zu Lektüre und Gespräch über den Konzilstext zur Ökumene ein. Am Donnerstag, 3. Oktober, 19.30 Uhr, gibt es zum Thema „Reiche Kirche – arme Kirche: Papst Franziskus und die neuen Hoffnungen für eine arme Kirche“ einen Film und anschließend ein Gespräch mit dem Theologen Wolfgang Herrmann. Beide Veranstaltungen finden in der St.-Johannes-Kirche statt.

Tipps und Termine