Schwerpunkte

meldungen

Ökologischer Waldspaziergang

09.08.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN. Der Ortsverband Wendlingen/Köngen von Bündnis 90/Die Grünen lädt zu einem ökologischen Waldspaziergang mit dem Grünen-Bundestagskandidaten Dr. Sebastian Schäfer und dem Landesvorsitzenden des Nabu und Wald-Experte Johannes Enssle am Dienstag, 17. August, um 18.30 Uhr ein. Start und Ziel des etwa zweistündigen Spaziergangs ist der Skaterplatz an der Fuchsgrube Köngen.

Insgesamt speichern die deutschen Wälder etwa 127 Millionen Tonnen CO2 pro Jahr. Damit leisten sie einen großen Beitrag zum Klimaschutz. In Deutschlands Wäldern gibt es fast 200 Baum- und Straucharten. Etwa 140 verschiedene Wirbeltierarten nennen den Wald ihr Zuhause. Gleichzeitig ist der Wald ein Erholungsgebiet für Jung und Alt und die nachwachsende Ressource Holz hat für die Wirtschaft eine große Bedeutung.

Die Klimakrise setzt aber auch den Wald enorm unter Druck: Trockenheit, Stürme, Hochwasser und Schädlinge sorgen für schwere Waldschäden. Wie geht es dem Wald in Köngen und was muss getan werden, um die Wälder und ihre ökologische Vielfalt zu erhalten? Bei Starkregen/Gewitter muss die Veranstaltung leider entfallen; Kontakt: Annelies Rahm, Telefon (0 15 73) 6 26 82 68. pm

Tipps und Termine