Schwerpunkte

meldungen

Obstbaumschnittkurs in HfWU

08.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hfwu). Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) hat sich mit vielen Projekten dem Erhalt der Streuobstwiesen angenommen. Die Pflege steht dabei im Vordergrund. Allerdings geht mit fehlendem Nachwuchs auch das Wissen verloren, wie die empfindlichen Flächen richtig gepflegt werden. Daher lernen die Studierenden des Studiengangs Landschaftsplanung und Naturschutz regelmäßig die richtige Pflegetechnik kennen. Ein Fachmann zeigt, wie Bestände richtig gepflegt werden. Dabei geht es auch um Veredelung und darum, Krankheiten zu erkennen. Dieser Obstbaumschnittkurs wird nun zum ersten Mal auch externen Teilnehmern angeboten und findet am 20. und 21. Februar, jeweils von 9 bis 16 Uhr, auf dem hochschuleigenen Lehr- und Versuchsbetrieb Tachenhausen in Oberboihingen statt.

Informationen gibt es unter beate.huettenmoser@hfwu.de, Anmeldungen sind bis 14. Februar unter www.hfwu.de/obstgarten möglich.

Tipps und Termine