Schwerpunkte

meldungen

Norwegens Küste

28.12.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Zu einer Panorama-Multimediashow von und mit dem Fotograf Michael Fleck wird am Samstag, 5. Januar, in die Kirchheimer Stadthalle eingeladen. Beginn 20 Uhr. Die Fahrt mit einem Hurtigrutenschiff zwischen der alten Hansestadt Bergen und dem entlegenen Ort Kirkenes nahe der russischen Grenze ist einzigartig auf der Welt. Es ist der Dreiklang von Wasser, Grün und Fels, der ganz Norwegen prägt. Dieser wird einem nirgends deutlicher als auf der „Reichsstraße 1“, wie die weltberühmte Strecke der Postschiffe der Hurtigruten auch genannt wird. Fleck zeigt sowohl die ursprüngliche Natur, die einheimische Kultur und die besondere Tierwelt, als auch das entspannte Leben an Bord der Schiffe. Vom traditionellen Dampfer der 1950er Jahre bis zum hochmodernen Hotelschiff werden die verschiedenen Typen der Hurtigrutenflotte vorgestellt. Karten gibt es im Vorverkauf im TUI ReiseCenter und online unter www.michael-fleck.de.

Tipps und Termine