Schwerpunkte

meldungen

Neues Parkverbot in der Braike

28.07.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. Mit der Inbetriebnahme des neuen Kinderhauses in der Braike im Frühjahr 2020 ging auch eine Änderung der Verkehrsführung in der Straße Im Breiten Weg und der Hermann-Löns-Straße einher. Fußgänger sollten sicher die Straße queren, ihren Weg zum Kinderhaus, in die Schule oder die Kirche möglichst ungefährdet zurücklegen und sich auch in der Freizeit auf dem Gelände sicher aufhalten können. Dazu wurde eine Einbahnstraßenregelung oberhalb der Einengung im Breiten Weg bergaufwärts eingeführt sowie ein Parkierungskonzept für die bisher eng beparkte Hermann-Löns-Straße erarbeitet. Dieses sieht Halteverbotszonen vor, deren Markierungen und Beschilderungen in dieser Woche vorbereitet werden. Parken außerhalb der markierten Bereiche führt dazu, dass Buslinien, Rettungs- und Müllfahrzeuge nur mit Problemen passieren können. Daher zieht dies ab der kommenden Woche eine gebührenpflichtige Verwarnung nach sich. Abgestellte Anhänger oder Wohnwagen werden ebenfalls kontrolliert. nt

Tipps und Termine