meldungen

Nachmittagsakademie zu Mörike

16.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). „Alles, nur kein Pfarrer! – Eduard Mörike und der Pfarrberuf“ – zu diesem Thema spricht am Montag, 18. März, im Rahmen der Nachmittagsakademie Paul Dieterich, Prälat in Rente aus Weilheim/Teck. Beginn ist um 15 Uhr im Stephanushaus im Roßdorf, Hans-Möhrle-Straße 3. Ende der Veranstaltung ist um 17 Uhr. Mörike war nicht nur ein begnadeter Dichter, sondern auch Vikar und ein paar Jahre Pfarrer. Mit 39 Jahren ließ er sich pensionieren. Wie war sein Verhältnis zum christlichen Glauben? War Mörike ein ungeliebter Sohn seiner Kirche? Paul Dieterich, der selbst Vikar, Pfarrer, Dekan und Prälat war, zeichnet anhand vieler Briefe, Gedichte und Prosastücke ein lebendiges Bild der Persönlichkeit.

Veranstalter sind die Bezirksseniorenarbeit des Evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen und das Evangelische Bildungswerk Esslingen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, ein Teilnehmerbeitrag wird erbeten.

Tipps und Termine