Schwerpunkte

meldungen

Mythen zur Sonnwende

23.06.2022, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN. Die Sommersonnenwende oder auch der Johannistag hatten schon immer etwas Magisches und Geheimnisvolles. Stets wurden an diesen Tagen Feuer entzündet, viele Bräuche und Traditionen ranken sich um diese Zeit im Jahr, die von der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Jutta Gluiber erzählt werden. Die Themenführung mit Verkostung startet am Freitag, 24. Juni, um 18 Uhr und dauert zirka drei Stunden. pm

Anmeldungen unter www.schwaebische-landpartie.de oder Telefon (0 70 23) 90 87 18.

Tipps und Termine