Schwerpunkte

meldungen

Museumsfest

24.08.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (r). Der Museumsverein Wendlingen-Unterboihingen feiert am Sonntag, 9. September, sein traditionelles Mostfest. Im Pfarrgarten des Stadtmuseums können sich die Besucher gemütlich auf Bierbänken niederlassen. Beim Museumsfest, das jedes Jahr am Tag des offenen Denkmals gefeiert wird, stehen kulinarische Leckerbissen aus dem Backhäusle auf der Speisekarte. Herzhafte Zwiebel- und Rahmkuchen sowie frisch gebackenes Holzofenbrot. Wer es lieber süß mag, für den stehen Hefeapfel- und Zwetschgenkuchen bereit. Nicht fehlen darf außerdem die Rote vom Grill, Schmalzbrot und der Birramost.

Das Fest wird um 11 Uhr mit einer kleinen Feier in der Pfarrscheuer des Stadtmuseums eröffnet. Neben dem jährlichen Mostfest wird 50 Jahre Museum in Wendlingen gefeiert sowie die Eröffnung der Köngener Schmiede in der renovierten Museumsscheuer. Die Bevölkerung ist zum Mitfeiern eingeladen.

Tipps und Termine