meldungen

Mühlen im Welzheimer Wald

12.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (pm). Am Sonntag, 15. September, ist um 8.30 Uhr Treffpunkt zur nächsten Wanderung der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins Oberboihingen am Parkplatz der Alten Schule, Schulstraße 2, Oberboihingen. In Pkw-Fahrgemeinschaften geht es nach Hellershof, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Von dort aus startet der Mühlenwanderweg. Die Heinlesmühle, das Prunkstück des Weges, ist das erste Ziel. Anschließend führt der Weg zur Ebersberger Mühle und zu zwei Naturschutzgebieten, in welchen noch viele seltene Wildpflanzen zu bestaunen sind. Zum Schluss der Wanderung werden die Brandhofer Öl- und Sägemühle sowie die Hundsberger Sägmühle besichtigt, bevor der Ausgangspunkt wieder erreicht wird. Die Wanderstrecke ist etwa 15 Kilometer lang, dafür werden etwa fünf Stunden benötigt. Rucksackvesper und ausreichend Getränke sollten mitgenommen werden. Nähere Informationen gibt es bei Wanderführer Markus Kremmin, Telefon (0 70 22) 30 31 98.

Tipps und Termine