Schwerpunkte

meldungen

Morgen Konzert für „Licht“

07.12.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (jg). „Unserer lieben Frauen Traum“, „Übers Gebirg Maria geht“, „Wachet auf, ruft uns die Stimme“, „Joy to the world“: Lieder und Instrumentalstücke wie diese werden morgen, Sonntag, um 18.30 Uhr in der neuapostolischen Kirche in Nürtingen erklingen. Die Neuapostolische Kirche hat aus Anlass des 150-jährigen Bestehens dieser Glaubensgemeinschaft Ensembles aus den Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in ihr Gotteshaus in der Marienstraße 62 eingeladen, strebt man doch eine Mitgliedschaft in dieser Organisation an.

Das musikalische Programm des Benefizkonzerts, dessen Erlös an unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ geht, gestalten die Schola Gregoriana und der Kirchenchor der katholischen Kirchengemeinde unter der Leitung von Andreas Merkelbach, die „capella laurentiana“ von der Evangelischen Kirchengemeinde mit Dirigentin Angelika Rau-Čulo (die auch Orgel spielt), das von Nicole Bronkal und Lars Kannegießer (mit Saxofon und Gitarre) gebildete Duo „feeltönig“ der Evangelisch-freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) und seitens der Gastgeber der gemischte Chor aus Nürtingen und Reudern (Leitung: Oliver Kern) und der Bezirks-Männerchor unter Ewald Gaiser.

Grußworte sprechen der Gemeindeleiter, Hirte Günter Schmohl, Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich, Pfarrer Markus Lautenschlager als Vertreter der ACK und der für den Apostelbereich Nürtingen zuständige neuapostolische Bischof Eberhard Koch.

Tipps und Termine

Kompostwerk bald samstags wieder zu

KIRCHHEIM (pm). Das Kompostwerk Kirchheim ist vom 1. Dezember bis 28. Februar 2021 samstags geschlossen. Zur Entlastung der Grünschnitt-Sammelstellen im Landkreis Esslingen war das Kompostwerk seit Mai dieses Jahres samstags für die Anlieferung von Grünschnitt sowie den Verkauf von Kompost ohne…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen