Schwerpunkte

meldungen

„Momo“ als Theaterstück

01.10.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). 40 Jahre ist es her, dass der Roman „Momo“ von Michael Ende erschienen ist. Trotzdem büßt er nichts von seiner Aktualität ein. Unter der Regie und Leitung der Theaterpädagogin Birgit Hein bringen junge Akteure im Alter von elf bis 15 Jahren, die den regelmäßigen Theaterunterricht an der Musik- und Jugendkunstschule besuchen, „Momo“ auf die Bühne im Theater im Schlosskeller. Aufführungstermine sind Samstag, 5. Oktober, und Sonntag, 6. Oktober, jeweils um 18 Uhr im Theater im Schlosskeller in Nürtingen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Das Theaterstück ist für Zuschauer ab acht Jahren geeignet. Weitere Informationen: Geschäftsstelle Musik- und Jugendkunstschule, Frickenhäuser Straße 3, Nürtingen. Telefon (0 70 22) 75-3 44.

Tipps und Termine