meldungen

Modellbahnbörse in der Jusihalle

04.01.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (pm). Der Arbeitskreis Kelter Kohlberg startet mit einer Modellbahnbörse in das neue Jahr. Am Sonntag, 12. Januar, wird die Jusihalle von 11 bis 16 Uhr zum „großen Bahnhof“ für kleine Züge. Im Arbeitskreis Kelter war seit den Sommerferien wieder eine Gruppe von neun jungen Modellbahnbauern aktiv. Die bereits bei den letzten Modellbahnbörsen gezeigte Anlage wurde mit vielen Szenen im Landschaftsbau erweitert. Mit einem neuen vierten Modul, das im Rohbau fertig ist und bereits mit Zügen befahren werden kann, ist die vereinseigene Anlage auf stattliche sechs Meter Länge gewachsen. Die Bewirtung haben zwei Kohlberger Vereine übernommen: der Schwäbische Albverein und der Verein ASHA21. Mit dem Erlös aus dieser Aktion werden Kinderhäuser in Nepal unterstützt.

Tipps und Termine