Schwerpunkte

meldungen

Mitfahrgelegenheit zur Heide

11.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN/OBERBOIHINGEN (pm). Für die Samstage 15. und 22. September werden Helfer für die Herbsteinsätze auf der Neuffener Heide gesucht. Zurzeit mäht der Pflegetrupp des Schwäbischen Albvereins die mit Brombeersträuchern und Schwarzdorn stark überwucherten Flächen. Aufgabe der Helfer ist es, das Mähgut abzurechen und zu verbrennen. Bleibt es liegen, haben die Schafe, die die Heide hin und wieder beweiden, Probleme und das Mähgut wirkt der Abmagerung der Heide entgegen. Die dortige besondere Flora verschwindet dann mit der Zeit.

Treffpunkt ist jeweils um 9 Uhr an der Hütte oberhalb der Weinberge. Die Zufahrt ist möglich über den geteerten Feldweg am Ortsrand von Neuffen in Richtung Hülben (am Ortsschild links abbiegen und circa einen Kilometer dem Weg folgen). Der Einsatz dauert bis etwa 12 Uhr und endet mit einem gemeinsamen Vesper. Alle, die am Erhalt der schönen Landschaft interessiert sind, werden zur Mithilfe eingeladen. Für Oberboihinger Helfer besteht Mitfahrgelegenheit um 8.20 Uhr ab dem Dorfplatz. Näheres kann bei Richard Haußmann, Gaunaturschutzwart des Schwäbischen Albvereins, Telefon (0 70 22) 6 17 81, erfragt werden.

Tipps und Termine