Schwerpunkte

meldungen

Mit dem Sofazügle nach Neuffen

15.08.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das „Sofazügle“, das rollende Museum der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen aus Stuttgart, verkehrt am Sonntag, 19. August, auf der Tälesbahnstrecke zwischen Nürtingen und Neuffen. Da der Zug morgens aus Ludwigsburg kommt, besteht um 9.40 Uhr auch eine Zusteigemöglichkeit in Wendlingen. Im Freilichtmuseum Beuren findet an diesem Tag von 9 bis 18 Uhr das Oldtimertreffen statt. Das „Sofazügle“ wird gezogen von der historischen Diesellok 212 084 des Vereins DBK Historische Bahn. Auch ein Restaurationswagen wird mitgeführt. Im Packwagen werden Fahrräder und Kinderwagen kostenlos befördert. Zwischen Nürtingen und Neuffen pendelt der Zug tagsüber vier Mal. Zurück nach Ludwigsburg geht es ab Nürtingen um 17.41 Uhr, Halt in Wendlingen ist dann um 17.52 Uhr. Fahrkarten erhält man nur im Zug bei den historisch gekleideten Schaffnern. Weitere Auskunft gibt es unter Telefon (0 70 25) 41 64 und im Internet unter www.ges-ev.de.

Tipps und Termine