Schwerpunkte

meldungen

Mit ADFC nach Gruorn

19.08.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Der ADFC Nürtingen veranstaltet am Sonntag, 23. August, eine Ausfahrt ins Ermstal. Die 80 Kilometer lange, mit 700 Höhenmetern sportliche Tour startet um 10 Uhr in Nürtingen am Parkplatz der Firma Heller, Ecke Laiblinsteg- und Werastraße. Die Tour führt entlang des Neckars und ab Neckartenzlingen der Erms folgend über Bad Urach nach Seeburg. Von dort geht es durch die Trailfinger Schlucht zum Ermsursprung, weiter zum ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen. Dort können die Überreste von Gruorn bei einer Zwischeneinkehr besichtigt werden. Der Ort wurde Anfang des 20. Jahrhundert für den Truppenübungsplatz aufgegeben, nur die Kirche blieb. Die Rückfahrt führt über die Alb, vorbei an Römerstein, Grabenstetten und Erkenbrechtsweiler und über die Beurener Steige nach Nürtingen. Anmeldung bei Tourenleiter Sven Wolf, Telefon (0 15 77) 2 79 24 72, ist erforderlich.

Tipps und Termine

Beratung rund um Schwerhörigkeit

KIRCHHEIM (pm). Am Mittwoch, 2. Dezember, findet von 14 bis 16 Uhr im Haus der sozialen Dienste, Widerholtplatz 3, wieder ein kostenloses Beratungsangebot rund um das Thema Schwerhörigkeit und Hörbehinderung des Landesverbandes der Schwerhörigen und Ertaubten Baden-Württemberg statt. Die…

Weiterlesen

Weitere Meldungen Alle Meldungen