Schwerpunkte

meldungen

Mietertag Neckar-Fils

27.12.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (pm). Am Samstag, 21. Januar, 10 Uhr, findet im Econvent, Ritterstraße 16, eine Veranstaltung des Deutschen Mieterbundes zum Thema „Bezahlbarer Wohnraum für alle – schaffen wir das?“ statt. Nach der Begrüßung durch Udo Casper, Vorsitzender des Deutschen Mieterbundes Esslingen-Göppingen, wird Professor Tilman Harlander die Wohnungssituation in den Landkreisen Esslingen und Göppingen analysieren. An der anschließenden Podiumsdiskussion nehmen Esslingens Erster Bürgermeister Wilfried Wallbrecht, Volker Kurz, Geschäftsführer der Wohnbau Göppingen (WGG), Rainer Böttcher, Vorstand der FLÜWO Bauen Wohnen, und Lukas Siebenkotten, Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes teil. Die Moderation übernimmt Thomas Durchdenwald, Stuttgarter Zeitung. Susanne Matt, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Mieterbundes Esslingen-Göppingen, übernimmt die Schlussworte.

Der Deutsche Mieterbund Esslingen-Göppingen vertritt die Interessen der Mieter in den Landkreisen Esslingen und Göppingen. Der Verein zählt rund 7000 Mitgliedshaushalte.

Tipps und Termine