meldungen

Martinimarkt der Waldorfschule

16.11.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Am Samstag, 16. November, lädt die Nürtinger Rudolf-Steiner-Schule zum jährlichen Martinimarkt ein. Was im Lauf eines ganzen Schuljahrs gestaltet wurde, wird angeboten. Dort gibt es zum Beispiel sinnvolle Spielzeuge für Kinder, außergewöhnliche Filz- und Holzarbeiten, liebevoll gestalteten Advents- und Weihnachtsschmuck, handgefärbte und -gesponnene Märchenwolle sowie feinste Pralinen oder kuschelige Fellschuhe. Kinder können in den eigens dafür geschmückten Klassenräumen selbst Geschenke basteln oder durch den Märchenwald wandern, im Einkaufssträßle stöbern oder sich im Kindercafé aufhalten. Auch für Erwachsene und Familien gibt es allerlei Leckereien in den Cafés, in der Schulküche oder in der Pizzastube. Für die Absolventen der letzten Jahre ist das „Ehemaligencafé“ ein beliebter Treffpunkt. Die kleinen und großen Kostbarkeiten können schon ab 12 Uhr besichtigt werden, ebenfalls gibt es ab 12 Uhr Mittagessen. Der Verkauf findet von 13 bis 17 Uhr statt. In dieser Zeit werden auch die zahlreichen Kinderaktivitäten angeboten.

Tipps und Termine