meldungen

Manali–Leh und zurück

24.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Der Manali-Leh-Highway ist eine etwa 500 Kilometer lange Straßenverbindung, die die Stadt Manali am südlichen Hang des Himalaya mit der Stadt Leh im Indus-Tal verbindet. Dazwischen liegt der Hauptkamm des Himalaya und es geht über die höchsten Straßen und Pässe der Welt. Dieser Highway war das Herzstück einer 15-tägigen Motorradtour des Referenten Werner Sommer durch die nördlichen Provinzen Indiens auf einem klassischen indischen Motorrad, der Royal Enfield. In einer Präsentation mit Bildern und Videos von der Helmkamera berichtet Sommer am Donnerstag, 2. März, 19.30 Uhr, im Kleinen Saal des Treffpunkts Stadtmitte von dieser Reise, die er im August 2016 unternommen hatte. Karten gibt es an der Abendkasse. In der Pause wird ein kleiner Imbiss angeboten, der im Eintrittspreis enthalten ist.

Tipps und Termine