meldungen

Lügengeschichten

16.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Spürsinn ist bei der Tour „Lügen bis sich die Balken biegen“ am Samstag, 18. Mai, 14.30 Uhr, gefragt. Während die Sehenswürdigkeiten der Stadt erkundet werden, fantasieren und flunkern die Stadtführer bei ihren Vorträgen über Kirchheims wichtigste Bauten und Begebenheiten. Welche Geschichten sind wahr und bei welchen wird gelogen, bis sich die Kirchheimer Fachwerkbalken biegen? Start der rund 90-minütigen Stadtführung ist an der Kirchheim-Info, Max-Eyth-Straße 15. Um Anmeldungen unter (0 70 21) 5 02-5 55 oder tourist@kirchheim-teck.de wird gebeten.

Tipps und Termine