Schwerpunkte

meldungen

Livestream zum Weltgebetstag

04.03.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-NECKARHAUSEN (pm). Frauen aus dem Südseeparadies Vanuatu haben die Liturgie für den Weltgebetstag in diesem Jahr zusammengestellt. Sie fragen: „Worauf bauen wir? Was trägt unser Leben, wenn alles ins Wanken gerät?“. In Corona-Zeiten können Gottesdienste nicht mit vielen Beteiligten und gemeinsamem Singen gefeiert werden. Dies betrifft auch den Weltgebetstag. Am Freitag, 5. März, wird ab 18.30 Uhr ein Gottesdienst zum Weltgebetstag aus der St.-Bernhards-Kirche Neckarhausen per Livestream übertragen. Den Link gibt es über die Website der Kirchengemeinde www.ev-kirche-neckarhausen.de.

Tipps und Termine